Liebesbrief an den Kimono

Liebesbrief an den Kimono

Als nachhaltiges Modeunternehmen sind wir stets auf der Suche nach zeitlosen, nachhaltigen und wandelbaren Produkten.

Ein Kleidungsstück hat dabei unsere Herzen von Beginn an im Sturm erobert – der Kimono.

Der Kimono ist ein traditionelles japanisches Gewand, das seit Jahrhunderten Teil der japanischen Kultur ist. Ursprünglich wurde er als T-förmige, knöchellange Robe entworfen und war das Kleidungsstück der Wahl für Männer, Frauen und Kinder. Heutzutage hat der Kimono viele Variationen und Stile entwickelt, die von formellen Anlässen bis hin zu lässiger Freizeitkleidung reichen.
Schon im späten 17. Jahrhundert gelangte der Kimono nach Europa und kam ein erstes Mal als bequemer Hausmantel in Mode. Mit der Öffnung Japans, 1854, fand der Kimono dann auch seinen Weg in die Haute Couture.
Dem Kimono liegt überhaupt keine Schnittführung zugrunde: Er folgt und definiert nicht die Form des Körpers, sondern hat eine geschlechtsneutrale Form. Mit dem Obi, dem Gürtel, wird das Ganze gerafft. Verzichtet man auf den Gürtel, verspricht der Kimono eine verblüffende Freiheit, jenseits von Form und Funktion.
Was den Kimono so einzigartig macht, ist seine Vielseitigkeit. Er kann zu verschiedenen Anlässen getragen werden und passt sich dabei wunderbar an verschiedenen Körperformen und Größen an. Der Kimono wächst mit den Bedürfnissen seiner Trägerin mit und passt sich an verschiedene Lebensphasen an.

Obwohl er oft als traditionelles Kleidungsstück angesehen wird, hat der Kimono den Sprung in die moderne Modewelt geschafft und wir liebes es, dieses besondere Gewand neu zu interpretieren. Wenn wir einen Kimono tragen, tragen wir nicht nur ein Kleidungsstück, sondern auch ein Stück Geschichte. Er erzählt von Tradition, Handwerkskunst und japanischer Kultur.

Wir sind stolz darauf, den Kimono in unserer Kollektion zu führen und möchten dazu ermutigen, in zeitlose und nachhaltige Mode zu investieren. Ein Kimono ist mehr als nur ein Kleidungsstück – er ist eine Hommage an die Kultur, ein Statement für Nachhaltigkeit und ein Ausdruck von Individualität.
Lasst uns diesem Kleidungsstück mit Anerkennung und Respekt entgegentreten und wertschätzend mit der Kultur des Kimonos umgehen. Der Schlüssel liegt darin, sich über die kulturelle Bedeutung und Sensibilität des Kimonos zu informieren und ihn mit Respekt und Sensibilität zu tragen. 

In einer Welt, in der sich die Mode ständig ändert und Trends kommen und gehen, ist der Kimono eine Konstante. Er erinnert uns daran, dass manchmal die schönsten Dinge zeitlos sind und dass Nachhaltigkeit und Stil Hand in Hand gehen können.

Stilvolle Eleganz: Der Kimono als Fashion Icon - Verwandele jedes Outfit in einen Blickfang! 💫 #howyouwearit


Hinterlassen Deinen Kommentar

Bitte beachten, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Kimono Peace Flower Green Manifestation Queen Bundle Kimono More Rock O blue Kimono Peace Flower Gold Kimono More Rock O

HÜLLE DICH IN LIEBE

KIMONOS

Entdecke hier unsere wundervollen Kimonos der Surrounded by Love Kollektion

Zu den Kimonos Surrounded by Love Kollektion